Aspekte: Das DRAMA

Was sind Aspekte in der Astrologie?

Bisher haben wir uns in meinen ersten Astrologiekursen darauf konzentriert, die Planeten in ihren Tierkreiszeichen und Häusern zu lesen. Während dies wichtige grundlegende Informationen sind, hat das Geburtshoroskop noch tiefere, interessantere Geschichten zu erzählen.

Ein Aspekt ist eine Winkelbeziehung zwischen zwei Planeten. Ich nenne sie die Eingeweide des Diagramms. Die Aspekte bilden a Beziehungsgeflecht zwischen den Planeten. Hier werden Geburtshoroskope wirklich lebendig.

Aspektbegriffe

Hier sind einige aspektbezogene Astrologiebegriffe, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.



Konjunktionsaspekt

  • Zwei Planeten im gleichen Zeichen oder nahe beieinander auf dem Tierkreis.
  • Die beiden Planeten beeinflussen sich gegenseitig stark im Ausdruck und erzeugen mit der Konjunktion viel Fokus und Dynamik im Haus.
  • Konjunktionsaspekte können je nach Planeten einfach oder schwierig sein.

Oppositioneller Aspekt

  • Zwei Planeten mit entgegengesetzten Vorzeichen oder fast 180 Grad voneinander entfernt.
  • Planeten in Opposition finden sich normalerweise in Zeichen mit dem gleichen Modus oder der gleichen Qualität ( kardinal, fest oder veränderlich ).
  • Es gibt einen Ruf nach Gleichgewicht und Zusammenarbeit zwischen den beiden Planeten und den beteiligten Häusern.
  • Oppositionelle Aspekte offenbaren oft Probleme, die sich in Ihren Beziehungen abspielen.
  • Oppositionsaspekte können je nach Planeten (und dem Rest des Geburtshoroskops) einfach oder schwierig sein.

Quadratischer Aspekt

  • Zwei Planeten, die drei Zeichen oder fast 90 Grad voneinander entfernt sind.
  • Planeten, die ein Quadrat bilden, haben normalerweise den gleichen Modus oder die gleiche Qualität ( kardinal, fest oder veränderlich ).
  • Die Natur des Aspekts ist die Spannung zwischen den beiden Planeten. Jeder der beteiligten Planeten schafft Hindernisse für den anderen.
  • Quadratische Aspekte sind normalerweise harte Aspekte, aber sie können sehr antreibend und motivierend sein.

Trigonaspekt

  • Zwei Planeten, die vier Zeichen oder fast 120 Grad voneinander entfernt sind.
  • Planeten, die ein Trigon bilden, haben typischerweise das gleiche Element ( Feuer Erde Luft oder Wasser ).
  • Trines offenbaren Talente, Gaben und Segnungen, die Ihnen leicht fallen.
  • Trigone sind normalerweise einfache Aspekte, aber sie haben möglicherweise nicht den Antrieb, erfolgreich zu sein, ohne harte Aspekte, die sie motivieren.

Sextilaspekt

  • Zwei Planeten, die zwei Zeichen oder fast 60 Grad voneinander entfernt sind.
  • Sextile zeigen Ihnen, wo Sie Gelegenheiten und Unterstützung von anderen schaffen oder treffen.
  • Das Sextil ist ein einfacher Aspekt.

Haupt- und Nebenaspekte

  • Die Hauptaspekte sind die wichtigsten Aspekte, die alle Anfänger lernen sollten.
  • Die Hauptaspekte sind Konjunktion, Opposition, Quadrat, Trigon, Sextil.
  • Es gibt viele kleinere Aspekte, die Sie Ihrer Toolbox hinzufügen können, wenn sie Sie ansprechen.
  • Die Nebenaspekte sind Semi-Quadrat, Semi-Sextil, Inkonjunktion, Parallel, Sesqui-Quadrat, Quintil, Septil, Novil…. (Die Liste geht weiter).

Einfache Aspekte

  • Die einfachen Aspekte sind die Trigone und die Sextile.
  • Planeten in einfachen Aspekten tragen zueinander bei, vermischen sich leicht und neigen dazu, zu Ihrem Vorteil zu arbeiten.
  • Planeten in einfachen Aspekten zeigen, wo Ihre Talente liegen, wo sich Ihre Bemühungen wahrscheinlich auszahlen werden.
  • Sie arbeiten mit weniger Motivation, Anspannung und Reibung als die harten Aspekte.

Harte Aspekte

  • Die harten Aspekte sind die Quadrate und Oppositionen.
  • Planeten in hartem Aspekt stören sich gegenseitig.
  • Schwierige Aspekte erzählen die Geschichte der Hindernisse und Probleme, die Sie im Leben überwinden mussten.

So erhalten Sie ein Aspektraster

Anfängern empfehle ich, mit einem Aspektraster zu beginnen. Sie finden einen am Ende der Diagramme, die Sie auf astro.com erhalten. Es sieht aus wie das:

Diagramm mit eingekreistem Gitter

Ich empfehle NICHT, die Aspektlinien in der Mitte des Diagramms zu verwenden. Es kann schwierig sein, genau zu erkennen, wohin die Linien zeigen. Es ist zu leicht, einen Aspekt falsch zu interpretieren. Ich empfehle Anfängern immer, Aspekte mit dem Raster abzugleichen!

Wie finden Sie Aspekte heraus, indem Sie einfach auf ein Diagramm schauen?

Ich werde versuchen, Ihnen beizubringen, die Hauptaspekte in einem Diagramm zu finden, indem Sie eine Augapfelmethode verwenden. Sobald Sie den Dreh raus haben, können Sie Aspekte in einem Diagramm schnell und einfach finden, ohne einen Winkelmesser zu verwenden (wie ich es bei meinen ersten handgezeichneten Diagrammen getan habe), ohne ein Aspektgitter, ohne diese verwirrenden Linien in der Mitte des Diagramms Diagramm.

Das langweilige, aber wichtige Zeug

Schritt eins: Sich einprägen das Element und Modus für jedes Zeichen.

Lerne sie gut. Wenn ich Sie bitte, die veränderlichen Zeichen zu benennen, sollten Sie sie einfach herunterrasseln können. Zwilling Jungfrau Sag Fische. Bam-Bam-Bam-Bam! Erdzeichen: Stier Jungfrau Steinbock. Bam-Bam-Bam! Wenn ich Sie frage, was Leo ist, sollten Sie es mir sofort sagen können, festes Feuer. Bam!

Je näher du am bam bist! desto einfacher ist es, wichtige Aspekte aus dem Diagramm herauszulesen.

Karteikarten erstellen ( oder meine verwenden ) für jedes der 12 Zeichen. Schreiben Sie das Symbol auf die Vorderseite. Schreiben Sie den Modus und das Element auf die Rückseite. Fragen Sie sich selbst ab, bis Sie sie kennen!

Schritt zwei: Merken Sie sich die Partnerelemente

Es ist einfach, wenn Sie Ihre Elemente kennen. Wasser und Erde sind die Yin-Partnerschaft. Feuer- und Luftzeichen sind die Yang-Partnerschaft.

Schritt drei: Prägen Sie sich die entgegengesetzten Paare ein

Auch diese sollten Sie auf den ersten Blick erkennen können. Gegensätzliche Zeichen haben viel gemeinsam, weil sie im Partnerelement den gleichen Modus darstellen.

  • Widder – Waage (Kardinal-Yang)
  • Stier – Skorpion (festes Yin)
  • Zwillinge – Schütze (der Veränderliche)
  • Krebs – Steinbock (kardinales Yin)
  • Löwe – Wassermann (feste)
  • Jungfrau – Fische (veränderliches Yin)

Jetzt beginnt der Spaß

Aspekte am 26. Juni 2008

26. Juni 2008 – klicken Sie für ein größeres Bild

Jetzt, da das langweilige Zeug erledigt ist, können wir in ein Diagramm einsteigen. Mein Beispieldiagramm ist das Diagramm für heute (den Tag, an dem ich dies geschrieben habe). Die Planeten haben viele gute Aspekte geschaffen, die wir betrachten können. Fahren Sie fort und lassen Sie es auf Ihrem Bildschirm erscheinen oder drucken Sie es aus, damit Sie mitmachen können.

Ich kenne meine Elemente, Modi, Gegensatzpaare und Polaritäten wie meine Westentasche, und ich finde Aspekte so leicht wie ich atme. Der Prozess passiert automatisch in meinem Kopf. Ich werde Sie hier durchgehen.

Verbindung
gleiches Zeichen
Opposition
gleicher Modus, Partnerelement
Quadrat
gleichen Modus, nicht das Partnerelement
Trigon
gleiche Element
Sextil
anderer Modus, Partnerelement

Lassen Sie uns eine Konjunktion finden

Die 05 neben der Sonne sagt mir, wie weit die Sonne im Krebs steht. Grade sind für jedes Zeichen von 00 bis 29 nummeriert.
30 Grad x 12 Zeichen = 360 Grad, ein Kreis.

Die Sonne steht bei 05° Krebs, ja?

Eine Konjunktion zur Sonne wäre ein Planet innerhalb von 15 Grad* von 05° Krebs. Siehst du hier einen? Venus bei 10 Krebs, ja? Die Kugel ist die Anzahl der Grad von der genauen Ausrichtung entfernt. 05 Krebs bis 10 Krebs ist ein Unterschied von 5 Grad. Dies ist eine Sonne-Venus-Konjunktion mit einer 5-Grad-Kugel. Verstanden?

Lass uns ein Quadrat finden

Die Grad im Quadrat zur Sonne bei 05° Krebs sind 05° Widder und 05° Waage (Kardinal-Yang).

Siehst du also einen Planeten bei 05° Widder? Das wäre ein Quadrat zur Sonne. Und ja, wir haben den Mond bei 05° Widder. Die Sonne und der Mond in diesem Diagramm sind also quadratisch mit einer (ungefähr) Null-Grad-Kugel. Dies ist die engste Kugel, die Sie sehen werden.

Je enger die Kugel, desto mächtiger der Aspekt. Das ist also ein sehr mächtiges Quadrat.

*Hinweis: Zulässige Kugel

Die zulässige Kugel ist die Anzahl der Grade, um die der Aspekt genau abweichen kann, und Sie nennen es immer noch einen Aspekt. Verschiedene Astrologen verwenden verschiedene Kugeln; es gibt keine feste Regel darüber. Wenn Sie mit meiner beginnen möchten, können Sie das gerne tun.

  • Konjunktion & Opposition: 10 Grad
  • Quadrat & Trigon: 8 Grad
  • Sextil: 6 Grad

Ich stoße diese Kugeln für Aspekte an, die Sonne und Mond betreffen. 15 Grad für Konjunktion & Opposition, 12 Grad für Quadrat & Trigon, 9 Grad für Sextil.

Finden wir einen Widerspruch

Zurück zu unserem Beispiel. Sehen Sie einen Planeten bei 05° Steinbock, dem Grad der genauen Opposition zur Sonne?

Nein … aber sehen wir einen Planeten innerhalb von 15 Grad von 05° Steinbock?

Ja, wir haben Jupiter auf 19° Steinbock. In diesem Diagramm haben wir also die Sonne gegenüber dem Jupiter. Es ist eine 14-Grad-Kugel, also ist es ein schwacher Aspekt. Aber wenn Sie wie ich breite Kugeln verwenden, ist es da.

Dissoziieren (außerhalb des Vorzeichens) Aspekte

Und (Sie haben das vielleicht übersehen) wir haben Pluto bei 29° Schütze. Wie funktioniert das? Nun, 29° Schütze ist der letzte Grad von Sag. Der nächste Grad danach ist 00° Steinbock. Das bedeutet, dass 29° Sag nur 6 Grad von 05° Steinbock entfernt ist, also innerhalb unserer Kugel liegt.

Dies wird als Dissoziationsaspekt oder Out-of-Sign-Aspekt bezeichnet. Die Modi und Polaritäten stimmen nicht überein, aber es liegt innerhalb der zulässigen Kugel. Die Sonne steht Pluto nach Aspekt (aber nicht nach Vorzeichen) gegenüber. Out-of-Sign-Aspekte sind nicht so stark. Aber sie sind immer noch gültig.

Finden wir ein Trigon

Suchen wir jetzt nach Trigonen. Die Sonne steht auf 05° Krebs. Krebs ist ein Wasserzeichen. Um also nach Trigonen zu suchen, suchen wir nach anderen Planeten in den anderen Wasserzeichen Skorpion und Fische. Ich sehe nichts im Skorpion und Uranus bei 22° Fische. 05° Krebs bis 22° Fische ist eine 17-Grad-Kugel, zu breit für mich. Keine Trigone zur Sonne in diesem Diagramm.

Lassen Sie uns ein Sextil finden

Suchen wir jetzt nach Sextilen. Die Sonne steht auf 05° Krebs (Kardinalwasser). Wir suchen das Partnerelement (Erde). Wenn Sie das verwirrt, denken Sie daran, dass es das zweite Schild auf beiden Seiten ist. Jungfrau (veränderliche Erde) und Stier (feste Erde) – ich finde Saturn bei 05° Jungfrau. Sonne im Sextil Saturn.

Finden Sie sie jetzt selbst.

Also, wie habe ich gemacht? Können Sie jetzt einige Aspekte finden?

Ich sehe noch ein paar Konjunktionen, eine davon ohne Vorzeichen.
Ich sehe noch ein paar Oppositionen und noch ein paar Quadrate.
Ich sehe ein paar Trigone, eines davon ohne Vorzeichen.
Ich sehe ein paar großartige Sextile.
Kannst du sie finden?

Jetzt, da Sie die Grundlagen haben, werden Sie durch Übung gut darin. Üben Sie mit den Diagrammen von Freunden, Familie, Haustieren, Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. Sie werden die Aspekte wie ein Profi lesen, bevor Sie es wissen.